Wir wurden zu einem Küchenbrand in der Buchenstraße gerufen. Die Bewohner konnten die Wohnung unbeschadet verlassen. Vorher unternahmen sie sogar noch einen Löschversuch mit einem Feuerlöscher.

Mit Atemschutz rückte ein Trupp in den Brandraum vor, und konnte den nur noch glimmenden Brand schnell unter Kontrolle bringen, indem er einen Topf vom Herd aus dem Fenster warf.

Nach intensiver Belüftung konnten wir die Einsatzstelle verlassen.

Die Bewohner konnten aufgrund des Brandrauches nicht in die Wohnung zurückkehren und kamen bei Verwandten unter.

Wir händigten den Geschädigten noch Hinweise über die kalte Brandstelle aus.

 

Während des Löscheinsatzes meldete uns die Leitstelle Rosenheim noch einen Wasserrohrbruch in der Waldstraße. Dieser entstand vermutlich durch einen Druckschlag während des Zimmerbrandes.

Durch schließen diverser Absperrventile brachten wir den Wasseraustritt unter Kontrolle.

Das Wasserwerk war kurze Zeit später vor Ort und fing mit der Reparatur an.

Schlagwort: Brand Gebäude/Zimmer
 
 
Kein Bilder Aufgrund er Unverletzlichkeit der Wohnung
Einsatzstichwort: B3
Einsatzort: Rimsting, Buchenstraße
Alarmierung: 22.10.2018 um 18.50 Uhr
Einsatzdauer 1 Stunde
Erstmeldung  Brand Küche /Alle Personen aus dem Haus
Eingesetzte Fahrzeuge:
Eingesetzte Kräfte  23
Außerdem im Einsatz:
FF Greimharting
Rettungsdienst
Notarzt
Polizei