Die Feuerwehr Rimsting wurde nach Rankham Gemeinde Bad Endorf  in der Nähe vom Arxtsee zu einem Waldunfall gerufen. Ein Landwirt war unter einem umgestürzten Rückewagen eingeklemmt. Die Anfahrt erwies sich als schwierig da keine genaue Ortsbeschreibung vom Meldenden vorlag.

Die Feuerwehr Höslwang und Hemhof als ortskundige konnten die Unfallstelle lokalisieren und Einweiser absetzen. Die verunfallte leicht verletzte Person hatte sich aber bereits selbst befreien können, und so konnten wir wieder zuerst rückwärts über den Waldweg den Rückweg antreten.

 

Schlagwort: Rettung Waldunfall mit eingeklemmter Person
Einsatzstichwort: THL 3
Einsatzort: Bad Endorf; Rankham nähe Arxtsee
Alarmierung: 14.4.2018 um 15.56Uhr
Einsatzdauer 35 Minuten
Eingesetze Fahrzeuge:
Eingesetze Einsatzkräfte: 14
Erstmeldung:

Vater wollte nach dem Sohn sehen, Rückewagen ist umgekippt. Sohn liegt vermutlich drunter

Außerdem im Einsatz:
FF Hemhof
FF Höslwang
Rettungsdienst
Notarzt
Polizei

 

Keine Bilder